Made by KD
Kirchenchor     Maria Himmelfahrt  
Home Trauerfeier Dietmar Geschichte Unser nächster Auftritt Probenplan Aktuelles 2016 Aktuelles 2017 Aktuelles 2018 - 19 Hörproben Bilder Impressum Links

Produkte

    Der Kirchenchor existiert schon seit Jahrhunderten. In den Archiven wurde     der Chor immer wieder bei verschiedenen Festen erwähnt, indem dreistimmig gesungen wurde.
    Als 1809 ein Schullokal eröffnet wurde war der erste Lehrer zugleich als Organist und
 Chorleiter angestellt,
  und dies hatte bis 1862 bestand.   Am 2. Februar 1912 wurde laut Protokollbuch der Chor als Cäzilienverein - gemischter Chor von 12 Sänger(innen)   gegründet und war bereits nach 2 Jahren auf 33 Mitglieder angewachsen.
 Die rege Tätigkeit nach dem ersten Weltkrieg wurde im zweiten Weltkrieg unterbunden, und mit einem  Frauenchor rettete Frau Heiß den Chor über die Kriegswirren.
Von 1912-2000 wurde der Kirchenchor von Lehrern der Schule Illmensee geleitet. Seit 2000 leitet Herbert Roth aus Tafern erfolgreich den Chor, der heute aus 36 Sägerinnen und Sängern besteht im Alter von 15-75.
  Wir sind eine sangesbegeisterte, fröhliche Gemeinschaft und widmen uns anspruchsvoller Chormusik.   Unsere Hauptaufgabe ist die musikalische Gestaltung der kirchlichen Hochfeste und Gottesdienste.
  Selbstverständlich singen wir auch weltliche Literatur und Ohrwürmer und laden zu Kirchenkonzerten ein.
  Doch auch die Kameradschaft und die Geselligkeit kommen bei uns nicht zu kurz, denn wir feiern gerne.
                                   Singen im Kirchenchor ist vielseitig und interessant.
Wir freuen uns immer über neue Sängerinnen und Sänger und integrieren sie gerne in unsere Gemeinschaft. Bei uns können auch Mitglieder anderer Glaubensrichtungen mitsingen. Unser Ziel ist singen und proben in freundschaftlicher Atmosphäre, damit unsere Gottesdienste und Feiern lebendig sind und Freude bereiten.
      Vorstand: Priska Hecht, 
Telefon: 07558/91057
pp-hecht@t-online.de
   Telefon: 07571/7478848  
johannesbals@gmx.de
Dirigent: Johannes Bals
Organist: Herbert Roth
Telefon: 07503/1655
orgelherbi@aol.com
Geschichte